IWC Trophy Schaffhausen – Sieg für das Team Dübendorf Rossweid

Das durch Müller + Partner AG – Architekten + Planer gesponserte Curlingteam Dübendorf Rossweid mit Skip Felix Attinger, Third Bastian Brun, Second Daniel Schifferli und Lead Urs Kuhn hat sich an der diesjährigen IWC Trophy vom 17. bis 19. November 2017 in Schaffhausen souverän den Sieg erspielt und durfte den heiss begehrten ersten Preis, eine IWC Pilots’s Watch Mark XVIII Edition „le petit prince“ mit nach Hause nehmen.
Unter dem Motto „Das Haus im Fokus“ sponsert Müller + Partner AG das Team von Felix Attinger, welches mit dem Sieg in Schaffhausen die Hauptprobe für die in drei Wochen startende Schweizermeisterschaft erfolgreich gemeistert hat. 
Das Ziel an der Schweizermeisterschaft ist klar. Nach der Bronzemedaille 2016 und der Silbermedaille 2017 wollen sie Schweizermeister 2018 werden und die Schweiz an den Curling-Weltmeisterschaften 2018 in Las Vegas vertreten.
Wir wünschen unserem Team viel Erfolg und drücken die Daumen.

 


171120_Schaffhauser-Nachrichten.pdf